#gsundessen

Wir starten in die 2. Woche. Du hast von mir bereits den Menüplan, die Einkaufsliste und die Rezepte für diese Woche erhalten. Halte dich so gut es geht an den Menüplan und vergiss nicht auf die 80/20 Regel 🙂

Außerdem bekommst du von mir für diese Woche:

  • Tipps bei stressigem Alltag und Snacks für unterwegs und zwischendurch
  • Ernährungstipp zum Thema Zucker
  • Allgemeine Ernährungs- und Kochtipps

Tipps bei stressigem Alltag und Snacks zwischendurch

Es gibt Zeiten, wo man viel unterwegs ist, beruflich sehr eingespannt ist oder einfach keine Zeit zum Kochen hat. Leider hat dies meist zur Folge, dass man zu ungesunden Lebensmitteln greift: das Leberkässemmerl da, der Schokoriegel dort oder man kommt gar nicht zum Essen und dann oft kommt am Abend die Heißhungerattacke. Damit das NICHT passiert, bekommst du von mir eine Liste von Snacks für unterwegs und Tipps für zwischendurch.

Ernährungstipp zum Thema Zucker

Die Zuckerfalle – obwohl kein Zucker draufsteht, ist dennoch eine große Menge enthalten. Die Hersteller haben nämlich einen ganz gefinkelten Trick auf Lager: Seit kurzem findet man Bezeichnungen wie Traubenfruchtsüße, Fruchtsüße, Apfelfruchtsüße. Das klingt nach Obst, verspricht also gesunde Süße. Dahinter verbirgt sich nichts anderes als Zucker. Sie nehmen sozusagen Süßungsmittel, die das Wort Zucker nicht enthalten und somit glaubt der Konsument, es ist KEIN Zucker drinnen.
Also Vorsicht vor den Bezeichnungen wie z.B.: Zuckerrübensirup oder Rübenkraut, Apfel- und Birnendicksaft, Gerstenmalzextrakt, Weizensirup, …
Mehr dazu findest du in diesem Video:

Allgemeine Ernährungs- und Kochtipps

Wie du zum Beispiel Öle in der Küche richtig anwendest findest du in den allgemeine Tipps zum Kochen.
Außerdem findest du Hinweise zur Auswahl der richtigen Lebensmittel und allgemeine Tipps zum Thema Ernährung.

Menüplan und Einkaufsliste für die Woche 3

Ab Freitag kannst du darauf zugreifen: Menüplan und Einkaufliste
%d Bloggern gefällt das: