#gsunddenken

HUIIII, wie die Zeit vergeht. Du bist doch tatsächlich schon in Woche 4 gelandet.

Ich darf dir ganz herzlich zu deinem persönlichen Erfolg gratulieren. Vergiss nicht: jeder kleine Erfolg ist ein großer. Feiere dich und alles was du bis dato umgesetzt hast. 
Bleibe dran, deine Gewohnheit zu etablieren. Vielleicht fällt es dir schon etwas leichter, vielleicht musst du dich aber auch motivieren. Das alles ist ok. Manchmal braucht deine Veränderung Zeit. Manchmal geht es wie von allein. Sei geduldig und vor allem lieb zu dir.

Wir lassen Intensionen wirken

Nutze die Kraft der Intensionen. Verinnerliche das Bild und jeden einzelnen Buchstaben. Nimm dir Zeit und sprich die Worte laut aus und dann noch einmal mit geschlossenen Augen. 

Deine Intension für Woche 4

Frage dich: Was lösen sie in dir aus? Wie fühlst du dich? Liebst du dich ? Akzeptierst du dich so, wie du bist? Könnte es mehr sein? Klicke auf das Bild, um es auf deinem Smartphone abzuspeichern, damit du täglich mehrmals erinnert wirst.

Der Vorteil von Strukturen und Selbstliebe

In den letzen Wochen hattest du schon die Gelegenheit zu schauen, wie sich dein Alltag mit deinen neuen Gewohnheiten gestaltet 
und wie du wann, was einbauen kannst. Um dir deine Einteilung in Zukunft zu erleichtern, bekommst du heute deinen gsundpudeln Wochenplan. 

Nun bitte ich dich, dir folgende  Frage zu stellen:
Was ist die Voraussetzung um Strukturen in deinem Alltag zu integrieren? Manchmal ist es ja spannend, planlos zu sein, aber im Grunde genommen profitieren wir von Strukturen. Wenn wir mehr vom Leben wollen. Über die Voraussetzung für seine individuellen Strukturen habe ich, Conny Dürnberger, dir ein Video aufgenommen.

HIER kannst du deinen Wochenplan downloaden. Trage darin, wie im Video erklärt, deine Termine, deine Auszeiten, deine Bewegungseinheiten, deine Zeiten für Freunde, deine Zeiten für Hobbys, etc. ein.

Nimm dir in weitere Folge jeden Tag Zeit für die Spiegelübung. Gelegenheiten werden sich dir immer bieten. Sobald sich dein Gesicht in einer Oberfläche spiegelt, rede mit dir und mach dir eine Liebeserklärung.
Auch wenn diese anfangs ungewohnt erscheint, du gewöhnst dich dran und wirst sie lieben. Wirst dich lieben. Endlich.

HIER findest du die Anleitung für deine Selbstliebe-Übung. Mach diese Übung sooft es geht. Bis du mit einer Leichtigkeit mit deinem Spiegelbild reden kannst, bis du mit dir reden kannst und dir dabei liebevoll in die Augen schauen kannst.

#gsundfühlen

Ich habe auch diese Woche wieder eine wunderschöne Visualisierungsübung für dich.

Wir Menschen haben Grundbedürfnisse. Sicherheit und Geborgenheit zählen dabei zu den elementaren, welche in dieser kraftvolle Übung verstärkt werden.
Im zweiten Teil der Visualisierung lernst du Anteile in dir kennen, die du vielleicht lange Zeit vergessen hast. Diese Anteile stehen in diesem Fall für deine Lebensfreude, deine Fröhlichkeit und deine Selbstliebe.

Dir stehen wieder 2 Varianten zur Verfügung. Die erste ist ohne Musik, die zweite mit Musik. Setze dich nun bequem hin oder leg dich hin und lass dich voller Vertrauen in diese Übung fallen.

Hier findest du deine Links zum downloaden auf dein Endgerät deiner Wahl.

DOWNLOAD ohne Musik.
DOWNLOAD mit Musik.

Viel Freude mit den Impulsen für deine 4. Woche! Nimm dir Zeit und genieße !
Sobald du für dich mit den Impulsen durch bist – darf ich dir zuerst ALLERHERZLICHST GRATULIEREN!!!
DU BIST EINFACH SPITZE!

DRANBLEIBEN

4 Wochen intensives gsundpudeln statt aufpudulen nähern sich dem Ende.
Doch von Ende kann nicht die Rede sein, es ist vielmehr ein ANFANG!
Denn: du hast dich mit deiner Teilnahme am Programm dafür entschieden, dich mehr und mehr um deine Gesundheit und dein Wohlempfinden zu kümmern.
Selbstfürsorge, Selbstverantwortung und dein Wille – das sind deine kraftvollen Begleiter, um auf dem Weg zu bleiben. Dafür brauchst du immer wieder auch weiterhin Impulse und Inspirationen und Motivation.
Das können und möchten wir dir auch weiterhin anbieten und laden dich herzlich ein ein Teil der gsundpudeln family zu werden. 

DANKE * MERCI * GRACIE * THANK YOU * GRACIAS

Vielen Dank für deine Teilnahme am 4 Wochen Programm im Bereich #gsunddenken und #gsundfühlen.
Ich weiß, dass du nun anders über dich denkst, dass sich andere Zugänge zu dir geöffnet haben.
Bleibe dran und mach weiter. FÜR DICH.

Du bist einzigartig und wundervoll. Erkenne dich an als Wunder!

Dir ist dein geistiges Wachstum ein Anliegen, dein Wohlbefinden liegt dir am Herzen. Und darum geht es ja – dass es dir gut geht, dass DU glücklich bist. Bleibe dran. Ich freue mich dich auch weiterhin begleiten zu dürfen. 

Nicht immer kommt man alleine durch die kleinen oder größeren Herausforderungen des Lebens. Lösungen gibt es immer. Aber alleine sieht man diese oft nicht.
Es gibt aber so viele hilfreiche Tools um individuelle Lösungen zu finden. Meist reicht schon ein kleiner wertvoller Impuls. Hierbei kann ich dich auch gerne persönlich unterstützen.
Momentan haben ich noch wenige Plätze für Einzelcoachings frei. Für dich und deinen persönlichen Wachstum. Ich freue mich auf DICH 😉 und bedanke mich ganz herzlich für dein Vertrauen. 

Deine Conny Dürnberger

%d Bloggern gefällt das: