gsundpudeln family im AUGUST

Unser Monatsmotto: Cool bleiben trotz Hitze

Willkommen im heißen Monat AUGUST.

Genießt du den Sommer auch so wie wir ? 
Genießt du die saisonale und regionale Vielfalt in der Küche? 
Genießt du die Wärme der Sonne und die zahlreichen Outdoor – Möglichkeiten, die sich im Bereich der Bewegung anbieten? Genießt du das Zusammensein mit deinen Liebsten?
Genießt du freie Zeit? Kannst du abschalten?
Wir wünschen es dir!

Nimm dir Zeit für den Genuss!

Wir sind also mitten im Sommer angekommen. Ist das nicht herrlich. Nimm dir Zeit fürs Auftanken und das Vergnügen. Sei dabei immer achtsam mit dir selbst, um in Balance zu bleiben.

#gsundessen​

Der Monat August ist meist der Monat wo die Temperaturen auf knapp unter 40 Grad klettern und wo wir uns am liebsten mit Eis und kühlen Getränken abkühlen. Doch leider ist das oft der falsche Weg – denn kalte Getränke können den Körper sogar zum Schwitzen bringen.

Um die kalte Flüssigkeit zu erwärmen, wird der Stoffwechsel aktiviert. Der Körper arbeitet auf Hochtouren. Die Folge: Wir schwitzen noch mehr.
Das Gleiche passiert übrigens, wenn wir sehr heiße Getränke zu uns nehmen. Am Besten wären Getränke, die eine ähnliche Temperatur haben, wie der Körper. Es wird sogar davor gewarnt, dass eiskalte Getränke, zu Beschwerden im Magen-Darm-Trakt führen können.

Von mir bekommst du deshalb für den Monat August 3 köstliche Rezepte, die deinen Körper nicht so schnell heiß werden lassen. Außerdem Tipps wie du deinen Körper am besten von innen kühlen kannst.

 

Hier findest du 3 leckere Rezepte

7 Tipps für die Klimaanlage von Innen

Du kannst dir an den heißen Tagen die Hitze mit kühlenden Lebensmitteln gut verträglich machen.  Hier findest du eine Liste mit 7 Tipps, wie du deine innere Klimaanlage aktivieren kannst.

#gsunddenken

Das ist unsere gemeinsame Monats-Intension im August. Speichere dir dein Bild als Sperrbildschirm auf deinem Smartphone ab.
Lies dir die Intension einige Male laut vor und spüre sie. So gelangt die kraftvolle Information nach und nach in dein Unterbewusstsein.

Unsere Intension für den AUGUST

Speichere diese auf deinem Handy als Sperrbildschirm oder auf deinem Computer ab. Du solltest diese mehrmals am Tag zu Gesicht bekommen. Auch wenn es nur die Farbe der Intension ist, gelangen die Worte samt Inhalt nach und nach in dein Unterbewusstsein und wirken sich positiv auf deine Gedankenwelt aus.

Nicht ärgern nur wundern

In diesem Monat steht “Cool bleiben trotz Hitze” im Fokus. 

Darum dreht sich auch alles im Bereich #gsunddenken, wenn auch im übertragenen Sinne.

Wir beschäftigen uns mit deinem Umgang mit Verbalattacken. Mit dem Umgang mit unangenehmen Gefühlen, die in verschiedenen Situationen, von Personen oder Dingen hervorgerufen werden.

Das kennen wir doch alle. Wenn uns was ärgert, nervt, auf die Palme bringt oder aber auch verletzt oder enttäuscht. 

Diese Gefühle, die vom Außen in dir ausgelöst werden, tragen eine wertvolle Botschaft in sich.
Sie zeigen dir, wo du noch Themen hast, die du dir für dich anschauen darfst. 

Ich habe dir eine Arbeitsblatt zum Spiegelgesetz mit einem Beispiel aus meiner Coaching Praxis zusammengestellt. Ich helfe dir gerne bei deiner individuellen Analyse. Kontaktiere mich und ich unterstütze dich bei deinem Anliegen.
Wenn du erst einmal geübt bist, kann dich nichts mehr so leicht aus der Fassung bringen !!! 

EINFACH GENIAL! TRY IT AND ENJOY!

#gsundfühlen

1. Wer bist du ? 
und
2. Wer willst du sein?

Mit dieser Frage darfst du ich nun einige Minuten lang beschäftigen. Schnappe dir dein Journal oder ein Notizbuch, aber auch lose Zettel und schreibe nieder, was dir dazu in den Sinn kommt.
Lebst du den Menschen der du bist? Immer und überall? Trägst du eine Maske um zu gefallen ? Erträgst du verbale Angriffe von anderen um Anerkennung zu erlangen oder um Konflikte zu vermeiden?

Wenn du dich mit der besten Version von dir verbindest, kannst du nicht anders und agierst aus deinem Herzen heraus. Die Übung hast du bereist in unserem gsundpudeln 4 Wochen Programm oder bei 40 Tage gsundpudeln kennengelernt.

Ich darf dich einladen, diese Übung immer wieder zu machen, wenn es dir schwer fällt in deine Mitte zu kommen oder wenn du den Kontakt zu deiner Mitte verlierst. Nimm dir die zeit für die Übung. Ich darf sie dir hier noch einmal zur Verfügung stellen.

NIMM DIR AUSREICHEND ZEIT UND GENIESSE DIE ZEIT MIT DIR!

#gsundbewegen

Yogasession zum COOL BLEIBEN

Yoga wirkt anregend, ausgleichend und harmonisierend auf allen Ebenen der Gesundheit. Die Übungen wirken auf Körper, Geist und Seele gleichermaßen. Gerade wenn das Wetter mit extremer Hitze aufwartet, soll der Organismus nicht auch noch mit extremen Sporteinheiten belastet werden. Wir empfehlen euch entweder die frühen Morgenstunden oder den Abend für deine Bewegungseinheiten nutzen.
Dieses Mal wollen wir dich im Bereich #gsundbewegen zu einer kraftvollen Yoga Sequenz einladen. Diese bietet eine wunderbare Möglichkeit deinen Kreislauf zu stärken und zu harmonisieren. Die Asanas(Übungen) wirken kräftigend und ausgleichend zugleich. Durch die langsame Ausführung wird dein System geschont, aber dennoch intensiv gefordert. Teilnehmer unserer Wochenprogramme sind schon in den Genuss des allseits beliebte Sonnengrußes gekommen. Manche haben diesen gar in ihrer Morning Routine eingebaut.

Dieses Mal haben wir eine kurze Yoga Sequenz zum Mitmachen für euch aufgenommen. Viel Freude beim Mitmachen und Nachmachen 😉

Wir wünschen dir einen coolen August, trotz Hitze!