Wie werde ich ein zufriedener Mensch? Lass dich inspirieren – Talk mit Prof. Gerald Hüther

Meine Lieben,

es ist soweit. Das Interview mit Prof. Dr. Gerald Hüther ist online. Womit haben wir uns beschäftigt ?

  • Es geht um Stress, Angst und wie wichtig das „Vertrauen ins Leben“ ist.
  • Wie kann ich Ruhe im Gehirn (wieder)herstellen?
  • Was sind die meine Vertrauensressourcen?
  • Wo liegt meine Zuversicht.
  • Wie behandle ich meine Probleme?
  • Wer bin ich und was will ich? Die wichtigsten Lebens – Fragen!
  • Bist du angepasst und läufst im Hamsterrad oder bist du der Gestalter deines Lebens?
  • Welche Bedürfnisse hast du?
  • Das wichtigste ist der eigene Wille und die eigene Einstellung!

Das alles gilt es nachzuhören im gsundpudeln Podcast.

Anzuhören auf 👉🏼 iTunes oder hier 👈🏼 klicken.

Vielen lieben Dank für Dein Interesse! Wir freuen wir uns, wenn du den Blog und Podcast teilst. Vielen Dank für deinen Support. Merci, Gracias, THX 🙂

Weiters freuen wir uns sehr, wenn du uns auf Instagram oder Facebook begleitest und uns unterstützt indem du kommentierst.

Kommentare sind auch hier im Blog unbedingt erwünscht. Ich stelle dir die Frage: Bist du ein zufriedener Mensch? Machst du was du willst? Oder kommst du oft zu kurz? Kennst du deine Bedürfnisse? Lebst du sie?

Lets talk about it, trau dich, ich freue mich auf DICH, Deine Conny Dürnberger

PS: Prof. Dr. Gerald Hüther ist Neurobiologe und Vorstand der Akademie für Potentialentfaltung.

Prof. Hüthers aktuelles Buch heißt „Würde“.

6605d2dd-9e54-406a-9873-21f8cab2f0ea

Marion Budovinsky, Prof. Gerald Hüther und Conny Dürnberger